WordPress Agentur Hannover

WordPress

WordPress wurde ursprünglich als Blogsystem entwickelt und ist heute das am weitesten verbreitete Content Management System überhaupt. Die positive Entwicklung der letzten Jahre kann durch die zahlreichen Vorteile, die WordPress bietet, begründet werden. Möchten Sie ihre bestehende WordPress Seite verändern oder sich eine neue WordPress Seite erstellen lassen? Dann nehmen Sie Kontakt auf.

WordPress Fakten

  • Erstveröffentlichung: 2003
  • 75 Millionen Websites basieren auf WordPress
  • 27.5% aller Websites nutzen WordPress
  • 50.000 neue Installationen täglich
  • 235.000 der top 1 Million Websites sind WP-Seiten
https://expandedramblings.com/index.php/wordpress-statistics/

WordPress Vorteile

  • kann kostenlos runtergeladen, installiert und verwendet werden.
  • ist leicht zu bedienen und intuitiv zu verstehen.
  • Themes können einfach verändert werden.
  • kann durch die zahlreiche kostenlosen Plugins leicht erweitert werden.
  • ist für Blogs optimal geeignet.
  • kann auch als Onlineshop dienen.
  • ist optimal für mehrsprachige Seiten.
  • verfügt über eine weltweite Community.

Fragen zu WordPress

Was ist WordPress?

WordPress ist ein Content Management System(CMS). Durch ein CMS kann der User Inhalte einer Website(Texte, Grafiken, Videos) selbstständig hinzufügen, verändern und verwalten. WordPress gilt weltweit als das beliebteste CMS.

Was kostet WordPress?

WordPress steht kostenlos zur Verfügung. Beim Download und der Verwendung des Systems enstehen keine Kosten. Die Installation verläuft problemlos und schnell. Unter anderem diese beiden Faktoren sorgen für eine große Verbreitung von WordPress. Durch die Vielzahl der Anwender gibt es im Internet zahlreiche Anleitungen für verschiedene Probleme.

Welche Vorteile bietet WordPress?

WordPress lässt sich sehr einfach anpassen und ist leicht zu bedienen. Durch die zahlreichen kostenlosen oder kostenpflichtigen Themes ist eine individuelle Gestaltung auch ohne Programmierkenntnisse möglich. Mit den zahlreichen Plugins können problemlos neue Funktionalitäten eingefügt werden.

Ihre Vorteile

Unterschiedliche WordPress single.php pro Kategorie
Kategorie: Wordpress Tipps

Die Templatedatei single.php bestimmt das Layout von WordPress Beiträgen. Jeder Beitrag bekommt das gleiche Aussehen, wenn nur die single.php Datei zum Anzeigen von Beiträgen vorhanden ist. Viele WordPress Blogs verfügen

WordPress sicher machen – Praxistipps
Kategorie: Wordpress Tipps

WordPress ist das am meisten verbreitete Content-Management-System der Welt. Durch die zahlreichen Blogs und Foren, die sich mit WordPress beschäftigen, erhält man auf fast jede Frage eine Antwort. Diese Popularität

WordPress Backend anpassen
Kategorie: Wordpress Tipps

Das Backend von WordPress kann durch einige Tipps erheblich verbessert bzw. verschönert werden. Im Folgenden wird die Umsetzung dieser Tipps anhand von praktischen Beispielen erläutert. Inhalt WordPress Login Formular stylen

WordPress Tipps zu Kategorien
Kategorie: Wordpress Tipps

In WordPress können die geschriebenen Beiträge in Kategorien eingeteilt werden, um die Übersichtlichkeit für die Leser zu erhöhen. Die Kategorien sollten möglichst eindeutige und aussagekräftige Namen bekommen. Inhalt WordPress Kategorien

Erklärung des WordPress Template Tags wp_list_pages
Kategorie: Wordpress Tipps

Mit dem Template Tag wp_list_pages werden grundsätzlich alle statischen Seiten einer WordPress Installation aufgelistet. Durch die zur Verfügung stehenden Parameter können viele verschiedene Veränderungen vorgenommen und der Code an die

WordPress Hooks – eine Einführung
Kategorie: Wordpress Tipps

Wird eine WordPress Seite aufgerufen, werden verschiedene Prozesse nacheinander ausgeführt. Durch einen Hook kann man sich über die functions.php in den WordPress-Code einhaken und diese Prozesse verändern. Die Hooks verbleiben